Fachstelle Schulische Inklusion

Fachstelle Schulische Inklusion

Die Fachstelle Schulische Inklusion versteht sich als eine Begleitungs- und Unterstützungsstelle zur Gestaltung von Inklusion an allen Schularten.

Wir sehen uns, auf der Basis des christlichen Menschenbildes, als ein Kooperationspartner, vor allem im Bereich der Aus-, Fort- und Weiterbildung von staatlichen und kirchlichen Lehrkräften, aber auch in der Beratung und Begleitung bei inklusiven Prozessen.

Inklusion verstehen wir als einen Weg, den alle Menschen im Lebensraum Schule mitgestalten sollen, damit Teilhabe und Teilgabe für ALLE möglich wird.

Die Fachstelle Schulische Inklusion engagiert sich für Kindern und Jugendliche, die im schulischen Kontext von

  • Beeinträchtigung & Handicaps
  • prekären Lebenslagen& sozialer Benachteiligung
  • den Folgen von Asyl & Migration

betroffen sind, in dem sie die verantwortlichen Pädagog/-innen qualifiziert, schult, berät  und begleitet.

  • kirchliche und staatliche Lehrkräfte, vor allem mit dem Fach kath. Religionslehre
  • alle interessierten pädagogischen Mitarbeiter/-innen an kirchlichen und staatlichen Schulen
  • interessierte Priester und pastorale Mitarbeiter/-innen, die mit Schulen im Rahmen der Inklusion kooperieren wollen
  • Schulen des katholischen Schulwerks der Diözese Augsburg

  • Informationsveranstaltungen mit grundlegenden Informationen zur Inklusion (z.B. im Rahmen von pädagogischen Tagen, Fachbetreuertreffen, Kleinen Kreisen …)
  • Begleitung von konzeptionellen Planungen hin zu einer inklusiven Schule
  • Fortbildungsangebote (halb- und ganztägig)
  • sechstägige sonderpädagogische Weiterbildung „Inklusion gestalten“
  • telefonische Beratung für Religionslehrkräfte (pädagogisch, didaktisch, juristisch)
  • Vermittlung anpassenden Fach- und Beratungsstellen
  • fachliche Unterstützung im Umgang mit Beeinträchtigungen - Asyl & Migration - prekäre Lebenslagen von Kindern und Jugendlichen im Kontext Schule

  • vernetzt - mit kirchlichen und staatlichen Stellen, die Inklusion gestalten
  • regional und überregional
  • individuell (mit Blick auf die jeweilige Schule, den Schüler/die Schülerin, die Lehrkraft, die Situation vor Ort)

Kontakt

Neuigkeiten aus der Fachstelle Schulische Inklusion

Bistum Augsburg - Abteilung Schule und Religionsunterricht
Bistum Augsburg