Nähcafe „Ich-frage-mich“ Workshop

Nähcafe „Ich-frage-mich“ Workshop

Ich-frage-mich ist der Name des vorgestellten Fragewesens. Als Identifikationsfigur vermag es im Religionsunterricht lebendige Frageprozesse zu initiieren und konstruktive Lernprozesse zu unterstützen. Da es sein Potential erst dann voll entfalten kann, wenn Kinder und Lehrkraft es als kontinuierliche Begleitung in Lern- und Konstruktionsprozessen erleben, sollte es im Unterricht stets verfügbar sein.

In einem nachmittäglichen Nähcafe erhalten Sie die Möglichkeit, ihr eigenes Ich-frage-mich herzustellen. Gleichzeitig werden in dem Workshop Möglichkeiten des Einsatzes von Ich-frage-mich und zugehörigem Wuschelpunkt in allen Phasen des Unterrichts und zu verschiedenen Themenfeldern aufgezeigt. Der zugehörige Kommunikationsball Wuschelpunkt kann vor Ort ebenfalls erworben werden.

Bitte mitbringen:

  • ca. 30 cm leicht dehnbaren Fleece- bzw. Teddystoff
  • farblich passenden Nähfaden und Nähnadel
  • Stoffschere bzw. gut schneidende Bastelschere
  • eigene Nähmaschine falls vorhanden Es stehen auch einige Stoffe zur Auswahl zur Verfügung. Füllmaterial und aufklebbare Augen werden bereitgestellt. Materialkosten: ca. 5-10 € Sie können sich vorab über das Konzept „Ich-frage-mich“ auf unserer Homepage über den Link https://www.schuleru-augsburg.de/materialboxen informieren.