AK Schulpastoral-Schöpfung und Nachhaltigkeit, Möglichkeiten in der Schulpastoral

AK Schulpastoral-Schöpfung und Nachhaltigkeit, Möglichkeiten in der Schulpastoral

Schöpfung erleben heißt: die Schülerinnen und Schüler sensibel zu machen für die Begegnung mit der Natur. Wenn Naturerfahrungen den Kindern zum Erlebnis werden, dann kann sich die Überzeugung „Schöpfung ist gut“ festigen. In der Schule können viele Möglichkeiten der Naturerfahrung praktiziert werden: Staunen lernen über die vielen Geheimnisse in der Natur ist schließlich die Grundlage des Schöpfungsglaubens.

Zum Schwerpunkt „Schöpfung“ gehört auch der verantwortungsvolle Umgang mit der Schöpfung - der Schutz der Natur und der Umwelt vor schädlicher Ausbeutung.

Im Arbeitskreis werden Möglichkeiten der Schöpfungs-Begegnung mit Schülerinnen und Schülern aufgezeigt!