Meditationswochenende zum Advent

Meditationswochenende zum Advent

Advent, Zeit der Erwartung, Zeit der Sehnsucht -

„Alles beginnt mit der Sehnsucht …“ so beginnt ein Gedicht von Nelly Sachs.

Sehnsucht ist ein Verlangen nach mehr, ein tiefes Begehren, das die Ebene des konkret Erfüllbaren weit hinter sich lässt. Sie ist Wegweiserin zu den tiefen Fragen und Geheimnissen des Lebens.

Immer wieder geht uns das Gespür für unsere Sehnsucht im Getriebe des Alltags verloren. Sie ist dann höchstens noch als leise Unzufriedenheit in uns spürbar. An diesem Wochenende wollen wir der Sehnsucht als Wegweiserin unseres Herzens wieder Raum geben: „So lass nun unsere Sehnsucht damit anfangen, Dich zu suchen“ (Nelly Sachs).

Mit meditativen Übungen, im Hören auf Texte und Gedichte und mit Körperübungen wollen wir uns einstimmen auf Weihnachten