"Fit für Krisensituationen?!" – Fortbildung für Verwaltungsangestellte an Schulen

"Fit für Krisensituationen?!" – Fortbildung für Verwaltungsangestellte an Schulen

Verwaltungsangestellte an Schulen leisten einen wichtigen Beitrag zur Organisation des Schulbetriebs und unterstützen dabei in erster Linie die Schulleitungen.

Wenn ein Unglück passiert oder gar ein Todesfall eingetreten ist, so sind sie gerade in diesen Krisensituationen oft Erstansprechpartnerin und sollen im Sekretariat als Zentralstelle der Schule versiert Auskünfte geben und mit großem Einfühlungsvermögen mit den unterschiedlichsten Personen kommunizieren können, sei es am Telefon oder direkt vor Ort.

Die Fortbildung soll helfen, sich in extremen und emotionsbeladenen Situationen möglichst professionell zu verhalten.

Folgende Inhalte sollen dazu beitragen:

o Was passiert bei Menschen, die mit einem schlimmen Ereignis konfrontiert worden sind und wie kann ich mit diesen Menschen umgehen?

o Welche Unterstützungssysteme können an Schulen tätig sein?

o Wie verhalte ich mich am Telefon?

o Wie kann ich die Schulleitung unterstützen, z. B. mit Vorlagen für Schüler- und Elternbriefe bei unterschiedlichen Vorkommnissen und für eine evtl. Beschilderung im Krisenfall?