Ich sehe was, was du nicht (anders) siehst!-Erziehungspartnerschaft kultursensibel gestalten

Ich sehe was, was du nicht (anders) siehst!-Erziehungspartnerschaft kultursensibel gestalten

Ich sehe was, was du nicht (anders) siehst- Erziehungspartnerschaft kultursensibel gestalten

Schule ist Ort der Vielfalt und Multikulturalität. Um Erziehungspartnerschaft auf Augenhöhe und mit hoher Verbindlichkeit zu gestalten bedarf es daher im Kontakt mit Familien mit Migrationshintergrund ausreichendes Wissen um kulturell und religiöse Traditionen, Erziehungskonzepte und Rollenbilder. Wir wollen diese kennen lernen und Ideen für die kultursensible Gestaltung dieser Kontakte kennen lernen, entwickeln und reflektieren.