Konferenz für Kontaktlehrkräfte

Konferenz für Kontaktlehrkräfte

(„Fachbetreuer/innen“) katholische Religion an Grund-, Mittel- und Förderschulen

In der Regel gibt es an jeder Grund-, Mittel- und Förderschule eine/-n Fachkollegen/-in als Ansprechpartner/-in und damit als Kontaktlehrkraft für die Belange des Faches Kath. Religionslehre. Verbunden mit dieser Aufgabe ist oftmals auch die Koordination von Anliegen und Aktivitäten innerhalb der Fachschaft Religion, die sowohl den Religionsunterricht als auch das Schulleben betreffen.

Die Veranstaltung möchte Religionslehrkräfte in dieser wichtigen Funktion als Kontaktlehrkraft an einer Schule stärken. Neben einem Erfahrungsaustausch werden wir insbesondere Themenstellungen näher betrachten, mit denen Kontaktlehrkräfte an Schulen häufig konfrontiert sind, z. B. Organisation und Aufgaben einer Fachschaft an der Schule; Gestaltung religiöser Feiern an Schulen mit Schülerinnen und Schülern anderer Religionszugehörigkeit; seelsorgliches Gespräch an der Schule; Leistungsfeststellung und Qualifizierender Abschluss.