Besinnungswochenenden

Besinnungswochenenden, Fahrten und Festivals

Bitte beachten Sie, dass es Mindest- und Maximalteilnehmerzahlen gibt. Melden Sie sich also möglichst frühzeitig an!

Die Kosten für das verpflichtende Besinnungswochenende trägt die Diözese Augsburg. Für die Fahrten & Festivals gibt auch einen Schein sowie auf Anfrage eine Bezuschussung.

Bei kurzfristiger Absage – ab dem 10. Tag vor Kursbeginn – werden 15 € als Stornogebühr in Rechnung gestellt; aus diesem Grund fragen wir bei der Anmeldung die Bankverbindung ab.

Wer ein weiteres Mal teilnehmen möchte: Zuschuss auf Anfrage.

Besinnungswochenenden mit Mentoren

Leitung: frater Florian Moscher, Benedikt Steinruck

Termin: Fr. 22.11. - So. 24.11., Haus der Begegnung St. Claret, Weißenhorn

Leitung: Heidi Esch, Sr. Emmanuela Köhler OCist (Künstlerin)

Termin: Fr. 03.04. – Palmsonntag, 05.04., Kloster Oberschönenfeld

Weitere Angebote

Leitung: Pfr. Gabriel Bucher, Yvonne Almeida

Termin: Fr. 13.12. - So. 15.12., Jugendhaus Elias, Seifriedsberg

Leitung: Sr. Gabriele, Sr. Cosima und Nadine Steiner

Termin: Fr. 27.03. – So. 29.03., Haus St. Hildegard, 87459 Pfronten

Fahrten & Festivals

Zigtausende junger Menschen aus der ganzen Welt fahren jedes Jahr nach Taizé – einen Ort, an dem das Leben, der Glaube und das Feiern im Mittelpunkt stehen. Die Studienzeit ist eine gute Gelegenheit, sich dorthin entweder...

  • mit einer Gruppe aus der Diözese Augsburg (29.08.–06.09.2020) aufzumachen. Kosten ca. 200 €

oder

  • auf eigene Faust aufmachen: Individualreisen mit Bahn & Bus sind fast das ganze Jahr über für jeweils eine Woche möglich und kosten etwa 300 €

Infos und Anfrage auf Bezuschussung bei frater Florian

> Video-Doku vom BR

Jordanien: 08.03.–21. 03.2020; Zuschuss vom Mentorat auf Anfrage; Infos und Bewerbung bis 31.12.2019:

www.wuestenexerzitien.de (Veranstalter: Gemeinschaft Emmanuel in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Pilgerbüro)

Du suchst einen ruhigen Ort, wo du deine Zulassungsarbeit schreiben kannst? Frag mal im Kloster Oberschönenfeld oder im Kloster Mariastern nach (kein  Scheinerwerb).

Bistum Augsburg - Abteilung Schule und Religionsunterricht
Bistum Augsburg